Saisonabschluss mit Apres-Fahrt Obertauern

Veröffentlicht in: Allgemein | 0

Am Samstag, 07. März 2020 startete der Skiclub Wallersdorf mit einem Doppeldecker Bus der Firma Frey zur letzten Tagesfahrt in dieser Saison, die zugleich eine Aprésfahrt war. Als Ziel stand wie letztes Jahr die Flachau auf dem Plan. Bei leichtem Schneefall ging es für die knapp 80 Teilnehmer mit dem SpaceJet 1 in die Höhe. Die Pisten waren in einem guten Zustand und durch den Neuschnee waren auch einzelne Tiefschneeabfahrten im Gelände möglich. Mittags hatten die Teilnehmer eine Auswahl von ca. 25 Hütten um sich für den Nachmittag zu stärken und da die Heimreise erst um 18:00 Uhr vom Skigebiet erfolgte, konnte der Hüttenbesuch etwas ausgedehnt werden. Die Rückfahrt wurde pünktlich angetreten und unter allen Teilnehmern ein Gutschein für eine Tagesfahrt in der nächsten Saison verlost.  Gewonnen hat Marie-Therese Bartl. Die Reiseleiter Thomas Etzel und Tim Herrmann bedankte sich bei allen Skifahrern, den Sponsoren für die Unterstützung und beim Busfahrer für den reibungslosen Ablauf. Die Skisaison 2019/20 wurde erfolgreich abgeschlossen und somit wurde noch ein Ausblick auf das Sommerprogramm des Skiclubs gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.